Der Postillon ist der Wochenkurier für Lage und darüber hinaus

Wir berichten seit 1950 unabhängig und neutral über aktuelle Themen aus und um Lage in Ostwestfalen-Lippe. In wöchentlicher Erscheinungsweise und einer Auflage von 18.000 Exemplaren sind wir die kostenlose Alternative zur Tageszeitung für Lage und Ortsteile, sowie für Detmold-Pivitsheide und Oerlinghausen-Helpup. 

Unter Feuer - Ringofen in Betrieb

Sonntag, 22. Mai: Museumsfest mit Familiengottesdienst, Musik und Kinderspaß

Lage (wi). „Gut Brand!“ heißt es seit Mittwoch, 18. Mai, wieder im Ziegeleimuseum Lage, nachdem dort Ziegelmeister Sebastian Henjes am Vormittag den historischen Ringofen des Industriemuseums angefeuert hat. Bis Sonntag, 22. Mai, werden im Museum des Landschaftverbandes Westfalen-Lippe 14.000 Ziegel in historischer Manier gebrannt. Besucher können dieses Schauspiel noch bis Sonntag hautnah miterleben. Unter dem Motto „Unter Feuer“ sind Interessierte täglich zwischen 10 und 18 Uhr eingeladen, den Brennern bei der Arbeit auf der Ringofendecke über die Schultern zu schauen und sich das Brennen der Ziegel im Ringofen erklären zu lassen.

Weiterlesen …

Der erste Schulneubau in Lage nach dem Krieg

24. September: 3. Lagenser Wies’n-Fest - Kartenvorverkauf beginnt am 17. Mai

Lage (wi). 1956 entstand auf dem Maßbruch der erste Schulneubau in Lage nach dem Krieg. Für 650.000 Mark wurden an der Brahmsstraße 9 sieben Klassenräume und zwei Fachräume gebaut und vom damaligen Bürgermeister Büngener an den ersten Schulleiter, Rektor Hermann Beyer, übergeben. An ihre Gründung vor 60 Jahren erinnert die Hauptschule Maßbruch, Lages letzte Hauptschule, mit einem bunten Nachmittag am Freitag, 20. Mai, 16 bis 19 Uhr.

Weiterlesen …