Der Postillon ist der Wochenkurier für Lage und darüber hinaus.

Wir berichten seit 1950 unabhängig und neutral über aktuelle Themen aus und um Lage in Ostwestfalen-Lippe. In wöchentlicher Erscheinungsweise und einer Auflage von 18.500 Exemplaren sind wir die kostenlose Alternative zur Tageszeitung für Lage und Ortsteile, sowie für Detmold-Pivitsheide und Holzhausen-Sylbach.

 

Aktuelles aus Lage

35 Jahre Protokollführung im Rat

Wilfried Klank als Schriftführer des Rates der Stadt Lage verabschiedet

Lage.
Am 18. Dezember 1984 wurde Wilfried Klank vom Rat der Stadt Lage zum Schriftführer des Kommunalparlaments gewählt. Diese Aufgabe hat er mehr als 35 Jahre erfolgreich wahrgenommen. Aufgrund des nun anstehenden Ruhestands des Lagensers verabschiedete Bürger­-
meis­ter Matthias Kalkreuter als Vorsitzender des Rates Wilfried Klank in der Ratssitzung am 14. Mai 2020.

Albert-Schweitzer-Schule bald selbstständig

Schulausschuss und Rat der Stadt Lage einstimmig für die (Wieder-) Errichtung der Förderschule

Lage.
Der Schulausschuss empfahl einstimmig auf seiner jüngsten Sitzung am Donnerstag, 14. Mai 2020, die Auflösung des Förderschulverbundes Detmold/Lage und die (Wieder-) Errichtung der eigenständigen Förderschule „Albert-Schweitzer-Schule“ (Förderschule mit dem Schwerpunkt Lernen). Direkt nach dem Schulausschuss entschied der Stadtrat ebenfalls einstimmig, dass die Albert-Schweitzer-Schule zu Beginn des kommenden Schuljahrs als eigenständige Schule (wieder-) errichtet werden soll.

Vom Städtekranz bis zum Pflug im Wappen

Ziegeleimuseum inventarisiert seine Bestände - Kulturgut bewahren und zugänglich machen

Lage.
In Zeiten von Corona hatte das Ziegeleimuseum vom 14. März bis 5. Mai 2020 geschlossen. Diese Zeit nutzte das Museum - genauer gesagt: der zum Team der Museumspädagogen zählende Historiker Jürgen Piecha - um einige „Schätze“ aus dem Fundus des Museums einer genaueren Untersuchung zu unterziehen mit dem Ziel, die Gegenstände zu inventarisieren.

Wir sind Partner von

LAGE.online