Der Postillon ist der Wochenkurier für Lage und darüber hinaus.

Wir berichten seit 1950 unabhängig und neutral über aktuelle Themen aus und um Lage in Ostwestfalen-Lippe. In wöchentlicher Erscheinungsweise und einer Auflage von 18.000 Exemplaren sind wir die kostenlose Alternative zur Tageszeitung für Lage und Ortsteile, sowie für Detmold-Pivitsheide und Oerlinghausen-Helpup.

Aktuelles aus Lage

Attraktion in der Dorfmitte

21. April: Osterfeuer in Heiden auf der Festwiese am Freibad

Lage-Heiden. Das Osterfeuer der Aktionsgemeinschaft Heiden findet in diesem Jahr statt am Samstagabend, 20. April 2019. Und natürlich wieder auf der Festwiese an der Heßloher Straße und nicht mehr auf dem Rotenberg, wie es noch bis 2015 üblich war. Der 2016 vollzogene Umzug „vom Berg in die Dorfmitte“ beweist Jahr um Jahr die Richtigkeit der Verlegung: In den jüngsten drei Jahren besuchten viel mehr Gäste als in den Vorjahren das abendliche Spektakel.

Stadt will neuen Baugrund ausweisen

„Am Johannisweg“: Bauausschuss einstimmig für 10 neue Baugrundstücke

Lage. Einstimmig hat der Bau- und Planungsausschuss am Donnerstag, 4. April 2019, entschieden, das frühzeitige Beteiligungsverfahren für den Bebauungsplan „Am Johannisweg“ durchzuführen.
Der Stadtrat hatte vor knapp einem Jahr in seiner Sitzung am 8. Mai 2018 die Verwaltung beauftragt, die Aufstellung des Bebauungsplans „Am Johannisweg“ vorzubereiten. In gleicher Sitzung wurde zur Sicherung der Planung im Geltungsbereich „Am Johannisweg“ eine Veränderungssperre beschlossen. Zwischenzeitlich sind die Planinhalte für den Bebauungsplan von der Verwaltung erarbeitet worden. Diese Planinhalte waren Gegenstand der Sitzung des Bau- und Planungsausschusses.

Feldbahn im Ziegeleimuseum Lage

Ostersonntag ist Saisoneröffnung

Lage-Hagen. In diesem Jahr wird die Fahrsaison am Ostersonntag, 21. April 2019, im Ziegeleimuseum eröffnet. Seit vielen Jahren ist das Ostereiersuchen an diesem Tag für die Besucher-Kinder Tradition. Mit der Feldbahn werden Kinder und Gäste von der Station „Museumsterrasse“ im 15-Minuten Takt zur Festwiese gefahren. Dort hat der Osterhase für jedes Kind eine Überraschung versteckt. Die Freifahrt zum Osterhasen ist für die Kinder ein zusätzliches Geschenk der Feldbahnfreunde und außerdem zahlen Kinder keinen Museumseintritt.

Wir sind Partner von

LAGE.online